Es wurden wieder sehr viele Lose gekauft und mit den vielen Spendern und den 3Versteigerungen (2x Trikotversteigerung und 2 zimmermannsäßige Holzböcke) konnte ein Erlös von 2600.-€ erzielt werden.

Das Geld konnte am Ende der Weihnachtsfeier der Fam. Steinbach für ihren Sohn Simon übergeben werden. Die glücklich Gewinner der amerikanischen Versteigerung waren: Ortmeier Tobias und Kammergruber Annelise bei den Trikots und Hörl Willi gewann die Holzböcke. Eine besondere Ehrung erhielt Elfriede Schmidt. Sie ist im Gründungsjahr dem Fanclub beigetreten und seit dem 21 Februar 1997 aktives Mitglied in der Vorstandschaft als 1. Schriftführerin.

Weitere Ehrungen an fleissige Helfer gingen an: Tamegger Christian, Elfriede Schmidt, Lanzinger Manuela, Irmi Hölzlwimmer, Silvia Wieslhuber, Kerstin Wieslhuber, Steffi Daxl, Celina Schmidt, Bettina Nickolmann

Servus "Ihr roten Lederhosen",

es freut mich, dass die Weihnachtsfeier gestern so gut besucht war. Mir hat es sehr gefallen, ich hoffe Euch auch.

Ein großer Dank an alle die da waren und Lose gekauft haben. Und natürlich ein Dankeschön den vielen Sach-, bzw. Geldspendern.

So konnte durch den Erlös aus der Tombola, den zwei Trickotversteigerungen und vielen Geldspenden eine Summe von 2600€ erreicht werden.

20161204 173406 kl

Das Geld überreichten wir heute der Familie Eder, die sich aufs herzlichste bedankt.

Vielen Dank nochmal an die, die anwesend waren und bei unserer Tombola so fleißig Lose gekauft haben. Ebenfalls ein Dankeschön für die vielen Sach- und Geldspenden.

Somit konnte der Erlös unserer Tombola von 2200€ an die Familie Asböck aus Eggenfelden für ihre kleine Sarah übergeben werden.

016 kl
Bei der Weihnachtsfeier wurde der Erlös von 1600€ an die Familie Haringer aus Rossbach übergeben. Deren Tochter, seit einem Autounfall bereits im Kleinkindalter, querschnittgelähmt ist.
zoe2014
Beim Kassensturz aus der Tombola, großzügigen Spenden von Vereinsmitgliedern und aus der Versteigerung blieben 1550€uro als Spende übrig, welche an die Helfer vor Ort Gruppe aus Wurmannsquick übergeben wurde. Stefan Kirschner der Leiter der Gruppe war natürlich höchst erfreut über die Aktion der Roten Lederhosen. Ausführlich informierte er die Anwesenden über die Aufgaben der Gruppe.
helfer vor ort
Der Erlös der Tombola ging an die Familie Wotzinger.
wotzinger2014
zbl2011

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com